CWK-Werkzeugkasten für verlässliche Softwarelösungen

Individuelle Softwareentwicklung
Schnelle und solide Softwareentwicklung

Individuelle Anforderungen und Bedürfnisse verlangen nach individuellen Lösungen. Und doch fangen wir bei der Realisierung Ihrer Wünsche natürlich nicht immer wieder bei null an. Sondern wir nutzen unsere Referenzarchitektur, die sich bereits in zahlreichen Entwicklungsprojekten bewährt hat. Dabei legen wir Wert auf eine Qualität, die nicht nur die momentane Funktionalität, sondern auch den späteren Betrieb, die Wartungsfreundlichkeit und Sicherheit im Blick hat.

 

Was gehört zum CWK-Werkzeugkasten? 

CWK Software Werkzeugkasten

 

  • Unsere Entwickler „sprechen eine Sprache“. Sie nutzen einheitliche Namenskonventionen, standardisierte Datenbankstrukturen, Klassen und Bibliotheken, Programmierparadigmen (z.B. Formatierungsrichtlinien zu Einrückungen, Klammersetzung, Headerblock etc.) und Regelwerke. Egal ob wir auf Basis von MS SQL Server, MySQL, Oracle oder auch NoSQL arbeiten. Wir programmieren ressourcenschonend, auch im Betrieb (z.B. durch sparsame Server-Kommunikation).

  • Die wichtigsten Standardfunktionalitäten sind in unserem Baukasten schon enthalten.
    Dazu zählen komplexe Softwarebausteine wie das Berechtigungsmanagement oder die Nutzerverwaltung, standardisierte Schnittstellen (z.B. zu gängigen Datenbanken) sowie die Möglichkeit flexibler Einstiegspunkte in die Software (via LDAP oder per eigenem Login). Selbstverständlich gehören auch die Unterstützung verschiedenster Internetbrowser sowie Schnittstellen zu bestehenden Lösungen unserer Kunden dazu.

  • Wir gestalten übersichtliche Webformulare auf Basis unserer bewährten Style-Guideline. Sie liefert etablierte Standards zur Struktur einer Applikation und zur Abbildung im Dateisystem. Mühelos lassen sich vorhandene Menüpunkte ein- und ausschalten bzw. abhängig von Nutzerrechten einblenden. Zudem nutzen wir selbst entwickelte Programmelemente und kommen damit schneller ans Ziel.

  • Wir dokumentieren unsere Arbeit sorgfältig und systematisch: Standardisiert innerhalb des Codes, strukturiert in unserem internen Projektportal (Atlassian Confluence) und auf Wunsch ausführlich für unsere Kunden. Mit klarer Versionsverwaltung und verlässlichem Issue Tracking (Atlassian Jira).

  • Unser Testing läuft nach praxiserprobten Verfahren und konzentriert sich auf zweierlei: Erstens die Verifizierung unserer Entwicklung. Also den sorgfältigen Test der allgemeinen Eigenschaften und Funktionalitäten gegen die Spezifikation (das „Lastenheft) des Kunden. Doch mit der reinen Fehlersuche ist für uns die Arbeit erst halb getan. Darum erfolgt zweitens immer wieder auch eine Validierung der Software gemeinsam mit den künftigen Nutzern: Haben wir Ihre Erwartungen und Anforderungen korrekt verstanden und umgesetzt? Um Missverständnisse zu vermeiden, suchen wir schon während der Entwicklungszeit immer wieder das direkte Gespräch mit unseren Kunden.

Und wie profitieren Sie davon? Sie sparen Zeit und Geld!

  • Hochwertige Anwendungen in kürzeren Entwicklungszeiten. Wiederkehrende Grundfunktionalitäten müssen nicht immer wieder neu erstellt werden. So sparen Sie kostbare Entwicklerzeit, auch bei späteren Erweiterungen.

  • Unser Werkzeugkasten wird stetig aktualisiert und weiterentwickelt. Dadurch erweitern wir die Funktionalität und den Komfort unserer Software und minimieren Fehlerquoten. Zudem profitieren Sie als Kunde von der kontinuierlichen Weiterentwicklung unseres Frameworks, da Sie neue Entwicklungsstufen im Rahmen einer vereinbarten Wartung erhalten. So bleibt Ihre Software aktuell und zukunftssicher und die Pflege wird erleichtert.

  • Sie erhalten von uns erprobte und bedienfreundliche Lösungen mit übersichtlichen Eingabebildschirmen und Bedienflüssen, die sich an Ihren Prozessen orientieren.

  • Unsere Programmierstandards sorgen für eine bessere Übersichtlichkeit im Code, so dass die Software einfacher zu ändern, zu testen und zu warten ist. Damit ermöglichen wir auch neuen Projektteilnehmern einen schnellen Einstieg in die jeweilige Lösung.

Jeder individuellen Entwicklung geht selbstverständlich zunächst eine kompetente Analyse- und Konzeptionsphase voraus. So legen wir gemeinsam fest, welche unserer Methoden und Werkzeuge wir aus unserem Baukasten entnehmen und wo wir auf Bewährtes aus Ihrem Haus zurückgreifen können. Damit stellen wir sicher, dass sich das neue Stück Software nahtlos in Ihre bestehende IT Landschaft einfügt. Oder - zurück zum Anfang dieses Artikels – so fügt sich unser maßgefertigter „Schrank“ passgenau in Ihre „Dachschräge“.

Sie wollen mehr über die CWK-Softwareentwicklung erfahren?

Dann freut sich Herr Heinrich Bischoff auf Ihren Anruf!

kontakt hbischoff do


Weitere Informationen zu unseren Leistungen finden Sie zudem unter:
CWK Individualsoftware.

 

Weitere Informationen
 
Ihre Vorteile auf einen Blick
  • Hochwertige Anwendungen in kürzester Entwicklungszeiten
  • Praxiserprobte, intuitive Bedienung
  • Kontinuierliche Weiterentwicklung des Frameworks
  • Einhaltung von Programmierstandards erleichter Testing, Wartung und spätere Änderungen.
Elemente des CWK-Werkzeugkastens
  • Regelwerke und Standards
  • Set an erprobten Funktionen
  • Style-Guideline
  • Dokumentation
  • Testing und Qualitätssicherung
 
Aktuelle Workshop-Angebote